Was ist ein Privatarzt?

Ein Privatarzt ist ein niedergelassener Wahlarzt, der auch in einem Vertragsverhältnis mit den Krankenkassen steht.


Warum Privatarzt?

  • kurzfristige Terminvergabe
  • keine oder sehr kurze Wartezeiten in der Ordination
  • Behandlung durch einen Spezialisten nach dem letzten Stand der Wissenschaft
  • ausreichend Zeit um ihr Problem zu besprechen
  • ausreichend Zeit zur genauen Untersuchung, Diagnosestellung und Therapieplanung – denn eine gute Behandlung braucht zuerst immer eine gute Diagnostik


Kostenrückerstattung?

Nach jedem Besuch in meiner Privatordination erhalten Sie eine Honorarnote, die Sie bei Ihrer privaten Zusatzversicherung einreichen können. Wenn in Ihrem Vertrag mit der Zusatzversicherung auch die ambulanten Kosten inkludiert sind, erhalten Sie den gesamten Betrag rückerstattet.

Eine Kostenrückerstattung durch Ihre Krankenkasse ist nicht möglich.

Sollten Sie Fragen zur Kostenrückerstattung haben, beantworten wir Ihnen diese gerne.

Direkte Zuweisung ins Orthopädische Spital Speising

Auf Grund meiner langjährigen Tätigkeit im Orthopädischen Spital Wien Speising, kann ich Sie entweder zur konservativen Schmerztherapie oder zu einer Operation direkt ins Krankenhaus zuweisen.